Gepostet: 23.02.2021

Sielaff Immobilien

Der richtige Käufer für Ihre Immobilie

Wie schön wäre es doch, ohne Aufwand und mit größter Schnelligkeit den perfekten Käufer für das Haus oder die Wohnung zu finden. Immerhin ist die Nachfrage seit Jahren extrem hoch, weswegen sich die Immobilie von selbst verkaufen müsste. Sie wird einfach ins Netz gestellt und schon klingelt das Telefon unaufhörlich und das E-Mail-Postfach quellt über. Um all diese Anfragen anzusehen und zu beantworten, sind Geduld, Arbeit und Zeit erforderlich. Wie lässt sich aus all den Nachfragen und Anrufen der richtige Interessent herausfiltern? Kompetente Makler wissen, wie das geht, und begrenzen den Kreis der Interessenten von Anfang auf potenzielle Käufer.

FIXIERUNG DER ZIELGRUPPE: DAS SPART ZEIT UND AUFWAND

Es ist kein sinnvolles Vorgehen, die Immobilie strategielos im Internet auf einschlägigen Immobilienportalen zu veröffentlichen. Besser ist es, dies mit Köpfchen zu tun. Dafür überlegen Sie, wer sich für das Objekt überhaupt ehrlich interessieren könnte. Was bringen Ihnen 100 Anfragen von Personen, die das Haus nie kaufen würden? Grenzen Sie daher die Zielgruppe ein, wobei Sie sich an der Lage und der Ausstattung der Immobilie orientieren. So mag ein Haus im Grünen mit zwei Etagen, einem großen Garten und vielen Treppen perfekt für eine junge Familie mit Kindern sein. Senioren hingegen würden davon Abstand nehmen, da ihnen die Gartenarbeit und das Treppensteigen zu viel werden würde. Singles liebäugeln mit einer schicken Stadtwohnung....
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.